Veganer gebackener Haferbrei mit Banane und Beeren

Einfaches veganes Rezept für gebackene Haferflocken mit Bananen, gefrorenen gemischten Beeren und Mandelbutter. Meal Prepped Frühstück auf pflanzlicher Basis!

Dieses vegane gebackene Haferflocken mit einem Ooey-klebrigen Mandelbutter-Zentrum und Beeren-Topping ist mein Go-to-Make-Ahead-Frühstück. Es ist lecker, sättigend und so einfach im Mixer zuzubereiten. Und mein Lieblingsteil dieses Rezepts ist, dass es komplett pflanzlich ist.

vegan gebackene Haferflocken mit Beeren obendrauf in Auflaufform

Die meisten Rezepte für gebackene Haferflocken verwenden Ei als Bindemittel, also habe ich mich entschieden, es durch ein „Chia-Ei“ zu ersetzen. Dieses vegane Frühstücksrezept eignet sich hervorragend für die Zubereitung von Mahlzeiten und sieht super beeindruckend aus.

Das Beste daran ist, dass es schmeckt, als würdest du Kuchen essen, aber tatsächlich ist es ein gesundes und ausgewogenes Frühstück.

Was sind gebackene Haferflocken?

Gebackene Haferflocken sind Haferflocken, die mit verschiedenen Geschmackskombinationen und Toppings gemischt werden. Gebackene Haferflocken enthalten normalerweise Banane, Milch, Ei und Hafer und werden gebacken, bis sie locker sind. Es ist wirklich so einfach!

Es gibt unzählige Geschmacks- und Topping-Kombinationen für gebackene Haferflocken (mehr dazu weiter unten). Außerdem bedeutet ein neues Baby im Haus, dass meine Hände heutzutage ziemlich voll sind und ich nicht mehr so ​​viel Zeit in der Küche verbringen kann.

Baked Oats eignen sich perfekt zum Vorbereiten von Mahlzeiten und zum Essen während der Woche. Und sie sind nahrhaft!

Dieses vegane Rezept für gebackene Haferflocken verwendet nährstoffreiche Zutaten wie Chiasamen, Haferflocken, Bananen und Mandelbutter. Die Kombination aus komplexen Kohlenhydraten, Ballaststoffen, Proteinen und gesunden Fetten hält Sie den ganzen Morgen lang satt.

Zutaten

Die offensichtliche Zutat in diesem Rezept ist HAFER! Wenn Sie dieses Rezept glutenfrei machen möchten, achten Sie darauf, glutenfreie Haferflocken zu kaufen. Obwohl Hafer kein Gluten enthält, kann er in der Verarbeitungsanlage mit Gluten verunreinigt sein. Diejenigen, die auf dem Etikett „glutenfrei“ sagen, sind sicher für diejenigen, die kein Gluten konsumieren.

Dazu benötigen Sie:

  • 1 Esslöffel Chiasamen
  • 3 Esslöffel Wasser
  • 3/4 Tasse Haferflocken
  • 1 Banane
  • 3/4 Tasse Mandelmilch
  • 1/2 Esslöffel Ahornsirup
  • Schuss Vanilleextrakt
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Esslöffel Mandelbutter
  • ¼ Tasse gefrorene gemischte Beeren

Wie man gebackene Haferflocken macht

Dieses Rezept ist so einfach wie das Mischen aller Zutaten (außer Mandelbutter und Beeren), das Gießen des Teigs in eine ofenfeste Form und das Backen für 20 Minuten. Viel einfacher geht es nicht! Sie müssen auch ein Chia-Ei machen, bevor Sie mit dem Mischen beginnen.

Hier sind die einfachen Schritte:

  1. Kombinieren Sie die Chiasamen und das Wasser in einer kleinen Schüssel und rühren Sie gut um. Beiseite legen.
  2. Haferflocken, Banane, Mandelmilch, Ahornsirup, Vanilleextrakt, Chia-Ei und Backpulver in einen Mixer geben. Mischen Sie alle Zutaten, bis Sie eine glatte und cremige Textur erhalten.
  3. Besprühe eine Auflaufform oder ein Auflaufförmchen mit Kochspray und gieße dann die Mischung in die Form.
  4. Die Mandelbutter auf die Mischung geben und mit einem Löffel in die Mitte der Mischung drücken.
  5. Top mit gemischten gefrorenen Beeren.
  6. Backen!

Swaps und Substitutionen

Dieses Rezept hat eine Mandelbuttermitte und ist mit gemischten gefrorenen Beeren belegt. Aber Sie können es gerne ändern oder andere Zutaten hinzufügen.

Veganes gebackenes Haferflocken-Mandelbutter-Zentrum

Hier sind einige Ersetzungen, die Sie vornehmen können:

  • Banane: Kein Fan von Bananen? Kein Problem! Versuchen Sie es stattdessen mit Apfelmus
  • Mandelmus: UVerwenden Sie stattdessen Erdnussbutter, Cashewbutter oder Sonnenblumenbutter
  • Ahornsirup: Fühlen Sie sich frei, Honig zu verwenden oder den Ahornsirup ganz wegzulassen.
  • Mandelmilch: Jede pflanzliche Milch funktioniert, wie Hafer-, Soja- oder Reismilch

Hier sind einige Dinge, die Sie in die Hafermischung geben können, um die Dinge aufzupeppen:

  • Zimt zu der Mischung hinzufügen
  • Werfen Sie Kakaonibs oder halbsüße Schokoladenstückchen in den Teig
  • Streuen Sie Nüsse wie Walnüsse, Mandeln, Pekannüsse oder Haselnüsse hinein.
  • Fügen Sie dem Teig gehackte Medjool-Datteln für eine zusätzliche Prise Süße hinzu
  • Machen Sie es tropisch – mit Kokosflocken, geschnittener Ananas oder Mangostücken
  • Top mit anderen Früchten, wie geschnittenen Bananen oder Pfirsichen

Serviervorschläge

Gebackene Haferflocken sind köstlich, aber sie schmecken auch gut mit diesen Lebensmitteln:

Häufig gestellte Fragen

Kann ich gebackene Haferflocken in der Mikrowelle zubereiten?

Ich habe dieses Rezept nicht mit einer Mikrowelle getestet, aber ich denke, es wird funktionieren! Ich schlage vor, eine einzelne Portion Baked Oats (die Hälfte des Rezepts) in einer Tasse zuzubereiten und 2-3 Minuten lang auf hoher Stufe in der Mikrowelle zu erhitzen. Sie wissen, dass es fertig ist, wenn Sie mit einem Zahnstocher hineinstechen und es sauber herauskommt.

Kann ich gebackene Haferflocken ohne Mixer zubereiten?

Technisch ja! Verwenden Sie statt ¾ Tasse Haferflocken ¾ Tasse Hafermehl. Zerdrücken Sie die Banane mit einer Gabel, bevor Sie sie der Mischung hinzufügen, um das Mischen zu erleichtern. Sobald Sie alle Zutaten hinzugefügt haben, mischen Sie mit dem Schneebesen, bis Sie einen glatten Teig erhalten.

Wie kann man erkennen, wann die gebackenen Haferflocken fertig gekocht sind?

Die gebackene Hafermischung beginnt während des Kochvorgangs aufzugehen und wird goldbraun. Um zu testen, ob die Mischung vollständig ausgehärtet ist, stecken Sie einen Zahnstocher in die Mitte und wenn es sauber herauskommt, können Sie loslegen. Wenn nicht, schieben Sie es zurück in den Ofen und erhitzen Sie es weitere 3-5 Minuten. Wiederholen Sie den Vorgang, bis der Zahnstocher sauber herauskommt

Wie bewahre ich vegan gebackene Haferflocken auf?

Baked Oats schmecken definitiv am besten, wenn sie heiß aus dem Ofen kommen. Wenn Sie diese Haferflocken jedoch zubereiten möchten, bewahren Sie sie 2-3 Tage in einem luftdichten Behälter auf. Wenn Sie zum Essen bereit sind, stellen Sie es für 1-2 Minuten in die Mikrowelle. Vermeiden Sie eine Überhitzung, da dies die Hafermischung austrocknen kann.

Wie mache ich ein Chia-Ei?

Ein Chia-Ei ist einfach zuzubereiten. Mischen Sie einfach einen Esslöffel Chiasamen mit 3 Esslöffeln Wasser in einer kleinen Schüssel. Gut umrühren und 5-10 Minuten beiseite stellen oder bis es ein Gel wird. Verwenden Sie es in jedem Rezept anstelle von Eiern.Chia-Ei in einer kleinen Schüssel

vegan gebackene Haferflocken mit Beeren obendrauf in Auflaufform

Vegane gebackene Haferflocken

Ein köstlicher veganer gebackener Haferbrei mit Bananen, Beeren und einem Kern aus Mandelbutter

  • 1
    Esslöffel
    Chiasamen
  • 3
    Esslöffel
    Wasser
  • 3/4
    Tasse
    Haferflocken
  • 1
    Banane
  • 3/4
    Tasse
    Mandelmilch
  • 1/2
    Esslöffel
    Ahornsirup
  • Schuss Vanilleextrakt
  • 1/2
    Teelöffel
    Backpulver
  • 1
    Esslöffel
    Mandelbutter
  • 1/4
    Tasse
    gefrorene gemischte Beeren

  1. Ofen auf 350 F vorheizen.

  2. Kombinieren Sie die Chiasamen und das Wasser in einer kleinen Schüssel und stellen Sie sie beiseite, bis sie gallertartig wird.

  3. Die Chiasamenmischung, Haferflocken, Banane, Mandelmilch, Ahornsirup, Backpulver und Vanilleextrakt in einen Mixer geben und glatt pürieren.

  4. Die Masse in eine kleine Auflaufform oder zwei ofenfeste Förmchen füllen.

  5. Fügen Sie einen Löffel Mandelbutter hinzu und drücken Sie sie vorsichtig in die Mitte der Hafermischung. Mit gefrorenen Beeren toppen.

  6. Backen Sie für 30 Minuten oder bis ein Zahnstocher eingeführt wird und sauber herauskommt.

Nährwertangaben

Vegane gebackene Haferflocken

Menge pro Portion

Kalorien 298
Kalorien aus Fett 99

% Täglicher Wert*

Fett 11g17%

Gesättigtes Fett 1g6%

Transfettsäuren 0,01 g

Mehrfach ungesättigtes Fett 5g

Einfach ungesättigtes Fett 4g

Natrium 234mg10%

Kalium 440mg13%

Kohlenhydrate 46gfünfzehn%

Faser 9g38%

Zucker 13gr14%

Protein 8g16%

Vitamin A 52 IE1%

Vitamin C 6mg7%

Kalzium 282mg28%

Eisen 3mg17%

* Die Tageswerte in Prozent basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.